Noch mehr Ballons…

…gibt es in dem neuen Frühjahr-/ Sommerkatalog zu entdecken. Das Stempelset „Ballonparty“ und die dazu passenden Thinlits „Pop-up-Ballons“ durften wir schon im November in Düsseldorf bei der OnStage ausprobieren. Natürlich konnte ich auch hier mal wieder nicht die Finger von lassen und habe beides sofort bestellt 😉

Zunächst habe ich eine Karte in Ozeanblau gestaltet:

Hier steckt das Highlight aber eindeutig im Inneren der Karte:

Danach habe ich eine Schüttelkarte zum Geburtstag für Gesche gestaltet. Hier durfte ruhig ein bisschen Farbe ins Spiel kommen. Die Ballons sind aus silbernem Glitzerpapier ausgestanzt. Da die Karte so schon dick genug war, habe ich auf den tollen Innenteil verzichtet und die Karte von innen schlicht gehalten.

Ein paar Tage später hatte dann auch schon Meike Geburtstag. Leider wusste ich da noch nicht, dass sie mehr der „grün-Typ“ ist 😉 Ich habe aber immerhin nicht eine ganz so knallige Karte wie für Gesche gemacht, aber für Glutrot habe ich mich dann doch entschieden 😉

Diese Karte ist von außen nicht ganz so bunt…

… das Highlight befindet sich wieder im Inneren der Karte:

Den unteren Streifen habe ich aus einem Stück Designerpapier „Liebe Grüße“ gemacht. Der Rest ist wieder relativ schlicht gehalten 😉

Wenn euch meine Karten gefallen und ihr diese selber einmal basteln möchtet, dann sagt mir gerne Bescheid. Oder ihr bestellt euch die Produkte direkt – am besten bis zum 31.03. während der Sale-a-Bration 🙂

Bis zum nächsten Mal…

Mit stempel-🐼 Grüßen

Schreibe einen Kommentar