Silvester 2017

Hallo,

schön, dass du am letzten Tag des Jahres 2017 bei mir vorbei schaust 🙂

Heute möchte ich dir eine Kleinigkeit für Silvester zeigen. In diesen kleinen Tüten findet man nicht nur die beiden zu sehenden Wunderkerzen. Wenn man an dem kleinen Reiter zieht, der oben heraus schaut…

… kommt eine kleine Tüte mir Glückskleesamen zum Vorschein 🙂 Leider habe ich vergessen, die Samen rechtzeitig einzupflanzen und somit kann ich dir heute keinen Glücksklee zeigen 🙁

Für die Tütchen auf der linken Seite habe ich das Stempelset “Glücksschweine” benutzt und die Schweinchen mit den Stampin´ Blends coloriert. Das Stempelset “Es wird gefeiert”, welches ich für das Tütchen auf der rechten Seite verwendet habe, gibt es leider nicht mehr.

Hier siehst du die beiden Silvester-Tütchen und die Glückskleesamen noch einmal ein bisschen deutlicher.

Nun möchte ich mich noch einmal kurz bei allen Stempelbegeisterten für das tolle Jahr 2017 bedanken 🙂 Ich bin im März 2016 bei Stampin` Up! als Demonstratorin eingestiegen und habe seitdem so unheimlich viele tolle Menschen kennenlernen dürfen. Dieses Jahr war wieder ein sehr sehr schönes Stempeljahr mit vielen tollen Erlebnissen, gemeinsamen Gesprächen und neu entstandenen Freundschaften!

Ich freue mich auf ein tolles Jahr 2018!!!

Das Jahr wird auch schon gut los gehen: neben zwei kommenden Teamtreffen können wir auch Mitte Januar schon wieder die nächsten Eintrittskarten für die OnStage im April in Wiesbaden kaufen 🙂

Und: Stampin´ Up! feiert das ganze nächste Jahr seinen 30. Geburtstag. Im Stempeljahr 2018 werden bestimmt vielen tollen Überraschungen auf uns warten…

Wenn du Teil dieser Stempelfamilie werden möchtest, komme doch während der Sale-a-Bration in mein Team 🙂

Bis zum nächsten Mal, in 2018…

Mit Stempelpanda-Grüßen,

Deine Mona

2 Thoughts

    1. Hallo liebe Silke,
      leider gibt es für die Verpackung keine Anleitung. Ich habe sie mit den Thinlits “Mini-Leckereientüte” gemacht, die es leider nicht mehr gibt. Im Grunde ist es aber eine einfache “Tasche” und an dem Innenteil habe ich einen Karteireiter (Handstanze) befestigt.
      Liebe Grüße
      Mona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.