Technik Blog Hop

Stampin Up, SU, Stempelpanda, Technik Blog Hop

 

Schön, dass du vorbei schaust 🙂

Vielleicht kommst du gerade von Verena – oder aber du bist direkt zu mir gehüpft.

Ich wünsche dir viel Spaß bei dem heutigen Technik-Blog-Hop und viele neue Ideen.

Ich stelle dir heute die „Acrylblocktechnik“ vor. Also, los geht´s 🙂

Es ist eigentlich ganz einfach: du brauchst ein Stück weißes Papier, einen Acrylblock und ein Stempelkissen.Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Nun drückst du deinen Acrylblock (ohne Stempel) ein paar Mal auf das Stempelkissen.

Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Ich habe mich hier für die Farbe „Kirschblüte“ entschieden. Dein dein Acrylblock sollte dann aussehen:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Diesen drückst du nun auf dein zugeschnittenes Stück Papier. Du stempelst also sozusagen mit dem Acrylblock.Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Wenn du den Acrylblock wieder hoch genommen hast, hat dein Papier genau den Abdruck des Acrylblockes:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Dies kannst du beliebig oft wiederholen. In diesem Beispiel habe ich immer den gleichen Acrylblock genommen. Probiere es doch einfach mal mit unterschiedlich großen Blöcken aus 🙂Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Hier noch eine etwas andere Variante: Anstatt den Acrylblock komplett auf das Stempelkissen zu drücken, kannst du auch den AquaPainter nehmen und mit diesem die Farbe auf den Acrylblock auftragen. Ich habe mich hier für die Farbe „Wassermelone“ entschieden.Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

So sieht dann der mit dem AquaPainter „angemalte“ Acrylblock aus:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Wie oben schon erklärt, drückst du diesen nun auch auf dein vorgeschnittenes Papier. Das Ergebnis sieht dann so aus:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik

Nun kannst du die mit der Acrylblocktechnik erstellten Aufleger noch nach Belieben verschönern.

Um dir ein paar Ideen zu geben, möchte ich dir noch einige fertige Karten zeigen 🙂

Zunächst die Karte mit dem einfachen Acrylblock in der Farbe „Kirschblüte“:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik, Grüße voller Sonnenschein, Sunshine Sayings

Hier nun die Variante mit dem AquaPainter 🙂Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik, Grüße voller Sonnenschein, Sunshine Sayings

Dann noch die drei gleich großen Acrylblock-Abdrücke – wieder in der Farbe „Kirschblüte“:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik, Grüße voller Sonnenschein, Sunshine Sayings

Und auch wieder zwei Mal den gleichen Acrylblock habe ich bei dieser Karte in der Farbe „Bermudablau“ benutzt:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik, Sterne, Stars

Mit verschieden großen Acyrlblöcken und der Farbe „Jeansblau“ habe ich bei der Karte mit dem Stempelset „Herbstgrüße“ den Hintergrund gestempelt:Stampin Up, SU, Stempelpanda, Acrylblocktechnik, Herbstgrüße, Acorny Thank You

 

Ich hoffe, dir hat meine Technik gefallen und freue mich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt 🙂

Nun wünsche ich dir noch viel Spaß beim Blog-Hop. Weiter geht es bei Helke.

Ich freue mich, wenn du wieder einmal vorbei schaust!

Bis zum nächsten Mal…

Mit stempel-🐼 Grüßen

9 comments

Schreibe einen Kommentar