Technik Blog Hop

Hallo,

schön, dass du beim Technik Blog Hop vorbei schaust 🙂

Ich freue mich, dass Kerstin wieder einen Blog Hop organisiert hat und ich wieder dabei sein kann. Vielen Dank liebe Kerstin! Vielleicht kommst du gerade von Conny Pfister oder du startest direkt bei mir.

Ich möchte dir heute die Spotlight Technik zeigen. Eine recht einfache aber schöne Technik, finde ich. Also, los geht´s!

Nimm dir eine Grundkarte in weiß und ein weiteres Stück weißes Papier. (Da ich das Motiv mit den Aquarellstiften ausgemalt habe, habe ich mich für Papier in „Seidenglanz“ entschieden.)

Nun stempelst du auf beide Papiere dein ausgewähltes Motiv. Ich habe eins der witzigen Schweinchen aus dem Set „Glücksschweinchen“ genommen.

Das Motiv aus dem kleinen extra Stück Papier malst du jetzt nach belieben an:

Nun nimmst du dir eine Kreisstanze (ich habe mich für die 1 1/4 inch Stanze entschieden) und stanzt ein Stück des ausgemalten Motives aus:

Dieses klebst du dann auf deine Grundkarte. Und schon ist die Karte in der Spotlight Technik fertig. Einfach, oder? 🙂

Hier noch mal die gleichen Schritte mit einem Stempel aus dem neuen Stempelset „Wonderful Life“.

Das Motiv auf die Grundkarte und das extra Papier stempeln…

… das Motiv auf dem kleinen Stück Papier anmalen und ausstanzen…

… und auf die Grundkarte aufkleben. Fertig 🙂

Hier siehst du noch eine Variante: die rote Jacke habe ich mit einem roten Kreis hinterlegt.

Ich hoffe, dir gefällt diese Technik und du hast Lust bekommen, sie auch einmal zu machen.

Weiter geht der Blog Hop bei Michaela Keller. Ich wünsche dir noch viel Spaß und viele tolle neue Anregungen 🙂

Bis zum nächsten Mal…

Mit stempel-🐼 Grüßen

2 comments

  1. Kerstin says:

    Hej Mona,
    deine Karten sind durch die Highlights echte Hingucker. Wie man doch mit einem kleinen Akzent aus einer schlichten Karte etwas besonderes machen kann.
    LG Kerstin

Schreibe einen Kommentar