Noch einmal Rasierschaumtechnik

Hallo,

im Januar habe ich dir gezeigt, wie die Rasierschaumtechnik funktioniert. Falls du dich nicht erinnerst, kannst du hier noch einmal nachsehen.

Da ich noch so viele tolle Hintergründe übrig habe, möchte ich dir heute zwei weitere Karten damit zeigen. Zur weiteren Gestaltung der Karten habe ich mich für das Stempelset “Auf dich” aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog entschieden.

Zunächst habe ich eine Flasche und ein paar Sterne gestempelt und anschließend mit den dazugehörigen Framelits “Einfach erfrischend” und einer Kreisstanze ausgestanzt. Die Kronkorken habe ich aus silberner Metallic-Folie ausgestanzt.

Neben den gestempelten und ausgestanzten “Blubberblasen” habe ich auch die neuen Epoxidakzente verwendet. Diese gibt es sowohl in Kreis- als auch in Tränenform.

Für die zweite Karte habe ich weitere Flaschen gestempelt und ausgestanzt. Der kleine Strohhalm ist auch Teil der Framelits 🙂

Für die Kronkorken habe ich Farbkarton in der Farbe Aquamarin mit den passenden Framelits ausgestanzt und anschließend mit dem Präzisionskleber “angemalt”. Nachdem diese richtig getrocknet sind, glänzen sie schön:

Das Stempelset gefällt mir wirklich super. Da werden bestimmt noch viele Karten folgen. 🙂

Ich finde, dass sich auch toll “Männerkarten” mit dem Set gestalten lassen…

Zu dem Stempelset gibt es während der Sale-a-Bration (03.01. – 31.03.2018) das passende Designerpapier “Einfach spritzig”, welches du bei einem Einkauf ab 60,- € gratis dazu bestellen kannst:

Für eine Bestellung kannst du dich gerne jederzeit bei mir melden – oder du nutzt das tolle Einsteigerangebot während der Sale-a-Bration und kommst direkt in mein Team. Ich freue mich auf dich!

Bis zum nächsten Mal…

Mit Stempelpanda-Grüßen,

Deine Mona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.